Faden Lifting

Faden Lifting
PDO Faden 10 St ab 120 €
COG Faden 4 St ab 240 €
Dual Faden 2 St ab 340 €

Fadenlifting
Beim Fadenlifting werden mit einer feinen Nadel selbstauflösende, chirurgische Fäden aus PDO oder Polymilchsäure vorsichtig in das Gewebe der zu straffenden Partie eingebracht. Die Behandlung kommt ganz ohne Operation, Skalpell und Vollnarkose aus. Sie dauert nur ca. 30-60 Minuten, ist wenig belastend und erfolgt unter örtlicher Betäubung für einen möglichst schmerzfreien Eingriff.

Beim Lifting von Gesicht oder Hals ist der Effekt sofort nach der Behandlung sichtbar. Das Einbringen der Fäden wird individuell durchgeführt, je nachdem ob eine allgemeine Straffung z.B. des Gesichts gewünscht ist oder ob spezielle Problemzonen optimiert werden sollen. Tiefer liegende Augenbrauen können angehoben werden und auch das Straffen hängender Wangen, Mundwinkel oder anderer Bereiche ist mit diesem schonenden Verfahren möglich. Die Lifting-Effekte wirken natürlich und es kommt insbesondere zu keiner maskenhaften Verzerrung. Beim Lifting der Oberarme tritt der maximale Straffungseffekt nach drei Monaten ein.

Bitte beachten Sie: Einige Tage nach der Behandlung sind Sonne, Solarium und Sauna zu vermeiden und es sollte kein Sport getrieben werden. In der Regel sind Sie ansonsten direkt nach der Behandlung gesellschaftsfähig. Bei einigen Patienten kann es zu leichten Schwellungen, Rötungen oder Hautreizungen kommen, die sich aber schnell wieder zurückbilden.